Gipfeltreffen in Bad Bodendorf

Am kommenden Sonntag, 29. April 2018 ist es soweit.
Dann treffen um 14.30 Uhr auf dem Hartplatz in Bad Bodendorf der SC Bad Bodendorf und der Ahrweiler BC II aufeinander.
Die punktgleichen Mannschaften unterscheidet zur Zeit nur das Torverhältnis.
Während der SCB die stärkste Abwehr der Liga stellt, bringen die Ahrweilerer die stärkste Angriffsreihe mit.
Man darf also gespannt sein, wer im Kampf um die Meisterkrone, am viertletzten Spieltag der Saison,
sich einen eventuellen Vorteil erspielen kann um letztendlich die Nase vorne zu haben.
Aber egal wie es ausgeht, stehen beiden Mannschaften noch schwierige Aufgaben bevor.

Der SC Bad Bodendorf hat nach dem Spiel gegen den Ahrweiler BC II noch folgendes Restprogramm:

1.) Samstag, 05.05.2018, 17.00 Uhr, SG Kempenich/Spessart in Kempenich
2.) Sonntag, 13.05.2018, 14.30 Uhr, Grafschafter SV in Bad Bodendorf
3.) Sonntag, 27.05.2018, 14.30 Uhr, SV Kripp in Kripp

Der Ahrweiler BC II muss noch folgendes Restprogramm absolvieren:

1.) Freitag, 04.05.2018, 19.45 Uhr, SG Ahrtal-Insul in Bad Neuenahr
2.) Sonntag, 13.05.2018, 14.30 Uhr, SG Westum/Löhndorf II in Löhndorf
3.) Sonntag, 27.05.2018, 14.30 Uhr, DJK Müllenbach in Bad Neuenahr.

Der SC Bad Bodendorf hofft, dass möglichst viele Zuschauer die Mannschaft am Sonntag, 29.04.2018, ab 14.30 Uhr unterstützen werden.
Für das leibliche Wohl während dieses Top-Spieles wird auf jeden Fall bestens gesorgt sein

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.