Trinkkur / St. Josef-Sprudel

Hinweise zur Trinkkur

Die Trinkkur sollte täglich durchgeführt werden.
Im Allgemeinen werden morgens, mittags und abends
bis zu 300 ml möglichst vor den Mahlzeiten getrunken.
Das Heilwasser sollte schluckweise beim Umhergehen getrunken werden.


Heilwasserabgabe
des St. Josef Sprudels

– in der alten Trinkhalle am Kurpark

– an der Außenzapfstelle am Thermal-Freibad (jederzeit und ganzjährig zugänglich)

– im Thermalfreibad an der Entnahmestelle

Bitte nur saubere Trink- und Abfüllgefäße verwenden!

 

www.st-josef-sprudel.de

Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.