Pokalkracher gegen die TuS Koblenz

B1-Junioren treffen auf die TuS Koblenz

Nachdem man sich im Achtelfinal mit einem 1:3 gegen die JSG Niederwerth durchsetzen konnte, sicherten sich die B1-Junioren der JSG Bad Bodendorf/Westum/Löhndorf den Einzug ins Viertelfinale. Das Erreichen dieser Runde des Rheinlandpokals, mit nahezu nur noch höherklassigen Gegner, ist für alle Beteiligten ein Highlight. So trifft man dort nun als 2. Platz der Bezirksliga auf den 6. Tabellenplatz der Regionalliga.
Wie es die Regularien des Pokals vorsehen, hat die niederklassige Mannschaft das Heimrecht, sodass die TuS Koblenz auf dem Hartplatz in Bad Bodendorf erwartet wird. Dies wird den Ascheplatz-gewöhnten B1-Junioren aus Bad Bodendorf sicherlich nicht unerheblich in die Karten spielen.
Für diesen besonderen und bestimmten einmaligen „Pokal-Kracher“ können die Spieler der JSG jegliche Unterstützung gebrauchen. Die Jungs um das Trainerteam Jonas/Müller/von Sanden/Ellerich werden alles geben müssen und benötigen mit Sicherheit auch das nötige Glück auf ihrer Seite, um als Sieger vom Platz zu gehen und für eine Pokalsensation zu sorgen.
Deshalb würden sie sich freuen eine Vielzahl an Zuschauern am nächsten Mittwoch, den 25.04.2018, um 19.00 Uhr auf dem Sportplatz in Bad Bodendorf begrüßen zu können. Für die Verpflegung der Zuschauer wird bestens gesorgt sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.