Zweiter Einsatz für Bodendorfer Minigolfer

Der zweite Ranglistenspieltag war für den 7. April 2019 angesetzt. Dabei spielten die Senioren des MRP auf der Abteilung 2 Eternitanlage in Mannheim. Der MGC Bad Bodendorf  war durch Manfred Stock und Hans Reisdorff vertreten. Bei schönem Wetter konnte wie geplant um      9 Uhr mit der ersten von vier zu spielenden Runden gestartet werden. Nach mäßigem Start steigerte sich im Manfred Stock im Verlauf des Turniers. Mit dem elften Platz und 104 Schlag in der Klasse Senioren männlich I, war er jedoch nicht ganz zufrieden. Schlechter lief es bei Hans Reisdorff in der Klasse Senioren männlich II. Rang 14 mit 121 Schlag war letztendlich nicht das angestrebte Ergebnis.

Die Spieler in den allgemeinen Klassen mussten auf der Abteilung 1 Betonanlage in Mainz ihr Können unter Beweis stellen. Auch hier ging es pünktlich um 9 Uhr los. Grund zum feiern hatte Oliver Frings aus Bad Bodendorf. Er erwischte einen hervorragenden Tag. Mit einer konstanten Leistung erreichte er in seinem erst zweiten Jahr als Minigolfer mit 126 Schlag einen überragenden zweiten Platz bei den Herren. Dazu gratuliert ihm der gesamte Verein.

Als nächstes steht dann für den MGC am 14.4. der Saisonstart der Verbandsliga Rheinland-Pfalz in Rodalben auf dem Programm. 

Edi Rankel: MGC Bad Bodendorf                

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.