Auszeichnung für Peter Loga

Mit einer Messe, zelebriert von Kaplan Thomas Hufschmidt, feierten die Mitglieder der Sankt-Sebastianus-Schützengesellschaft Bad Bodendorf das Patronatsfest des heiligen Sebastians.

Nach der Messfeier begann um 11.15 Uhr die Generalversammlung im Schützenhaus. Brudermeister Daniel Dräger freute sich über die zahlreichen Mitglieder und begrüßte besonders die amtierende Königin Annemarie Ockenfels, Schülerprinzessin Lara Hengsberg, Jungschützenprinz Maximilian Dräger und Bezirksschülerprinzessin Jana Hengsberg.

Zur Totenehrung durch Hauptmann Joachim Pogacar erhoben sich die Anwesenden von den Plätzen und gedachten den verstorbenen Mitgliedern. Nach den Berichten des Schriftführers Guido Pogacar und des Kassierers Björn Hering folgte der Bericht der Kassenprüfer Annemarie Ockenfels und Timo Dräger.

Beide bescheinigten eine ordnungsgemäße Buchführung ohne Beanstandung, so dass auf Vorschlag der Prüfer der Vorstand einstimmig entlastet wurde.

Im weiteren Verlauf der Versammlung stand noch ein besonderer Punkt auf der Tagesordnung. Peter Loga, der 2007 König der Gesellschaft war, wurde für seine 50-jährige aktive und treue Mitgliedschaft mit dem goldenen Jubelorden ausgezeichnet. Die Ehrung wurde von Brudermeister Daniel Dräger und Hauptmann Joachim Pogacar übernommen.

 

Quelle: Blick-aktuell.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


vier + 3 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.