Mit Weinprobe und Filmklassiker

OpenAir-Sommerkino am Schwanenteich

Die Tier- und Naturfreunde Schwanenteich laden auch an den kommenden zwei Wochenende wieder zum Sommerkino auf dem Vereinsgelände ein.

Am 19. September gibt es einen Abend für Weinfreunde: Bevor die Zuschauer dem algerischen Bauern Fatah mit seiner Kuh Jacqueline in einem abenteuerlichen Roadmovie von Algerien bis nach Paris folgen, lädt die Vinophorie aus Sinzig zu einer Weinprobe auf den Spuren der Hauptfigur ein. Fünf französische Weine der beiden familiären Bioweingüter Domaine Vigne und Domain DesAmphores werden präsentiert, verkostet und ausgeschenkt.

Am 26. September gibt es dann zum Abschluss des Schwanenteich-Kinosommers einen Klassiker für die ganze Familie (ohne Altersbeschränkung): „Ein Schweinchen namens Babe“, in dem ein Schwein Schäferhundqualitäten zeigt und beweist, dass hinter diesen Tieren sehr viel mehr steckt, als dem Menschen als Essen zu dienen.

Filmbeginn ist jeweils 20.30 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr. Vor dem Film gibt es die Möglichkeit, die Ziegen und Schafe zu füttern, die Ponys zu streicheln und kleine Leckereien und Getränke zu erwerben. Die Karten sind nur im Vorverkauf zu erwerben: Kinder zahlen 4 Euro, Erwachsene 6 Euro. Die Weinprobe am 19. September kostet zusätzlich zum Film 8 Euro.

Wer teilnehmen möchte, der sollte sich mit der Familie und/oder den engen Freunden zusammen anmelden, damit man auch zusammensitzen kann – eigens reservierte Sitzinseln sorgen für Abstand zwischen den Zuschauergruppen. Die Filmvorführungen laufen unter Einhaltung eines eigenen Hygienekonzeptes und mit begrenzten Sitzplätzen.

Anmeldung bitte per Mail an webschwanenteich@gmx.de, dann werden ein Anmeldeformular und weitere Informationen zugeschickt.

Informationen zu den einzelnen Kinoabenden und weiteren Aktionen gibt es auch auf www.schwanenteich.com.

Bildquellen

  • Plakat Sommerkino: Schwanenteich.com
  • Sommerkino am Schwanenteich: Schwanenteich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


19 + neun =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.