„Musik an der Weihnachtskrippe“

Der Spielmannszug Blau-Weiß Bad Bodendorf bietet auch in diesem Jahr, wie schon in den Jahren 2014 und 2016, wieder eine besinnliche Stunde in der Weihnachtszeit unter dem Thema „Musik an der Weihnachtskrippe“ an. Die Veranstaltung findet statt am Sonntag, 06. Januar 2019 um 17.00 Uhr in der St. Sebastianus-Kirche in Bad Bodendorf.

Es werden sowohl traditionelle weihnachtliche Lieder, wie z.B. „Es ist ein Ros entsprungen“ , „Auf Christen singt festliche Lieder“ oder„Tochter Zion“, als auch moderne Musikstücke, wie „Deck the Halls“ oder „Harkthe Herold Angels sing“, präsentiert. Dazwischen gibt es besinnliche und auchkritische Gedanken, vorgetragen von Kindern der Musikschule und Mitgliedern des Spielmannszuges.

Eingeladen sind alle, ob groß oder klein, ob alt oderjung,  die schöne Krippe zu bestaunen, den Weihnachts- und Hirtenliedern zuzuhören oder auch mitzusingen.

Im Anschluss werden vor der Kirche Getränke und kleine Leckereien angeboten, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Der Spielmannszug Blau-Weiß freut sich über eine rege Teilnahme.

Wer den Spielmannszug mit weihnachtlichen Melodien schon vorher hören möchte, sollte sich das „Adventssingen“ in Bad Bodendorf am 22. Dezember 2018 ab 18.30 Uhr auf dem Platz vor dem Pfarrheim vormerken.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.