Öffnung Heimatmuseum Bad Bodendorf zum Internationalen Museumstag

Nach der Lockerung der Corona-Beschränkungen können am Sonntag, den 17. Mai 2020 wieder Besucher in der Zeit 13.00 bis 17.00 Uhr das Heimatmuseum in Bad Bodendorf, Bahnhofstraße 15 besuchen. Die vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen für unsere Gäste sind zu beachten. Sie werden am Eingang vor dem Museum veröffentlicht. Der Eintritt ist frei.

Die Feierlichkeiten des Geburtstages „200 Jahre Junggesellenverein Bad Bodendorf“ können wegen der Corona Pandemie nicht stattfinden.

In einer Ausstellung wird im Heimatmuseum dieses Ereignis gewürdigt und bisher unveröffentlichte Protokollbücher aus der Gründungszeit und aus den 1930er Jahren, sowie eine Vielzahl von Fotos ausgestellt.

Zum Gedenken an den aus Mönchengladbach stammenden und die letzten Lebensjahre in Bodendorf lebenden Arbeiterdichter Heinrich Lersch, werden in der Ausstellung Fotos und Texte gezeigt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


18 + 11 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.