Spielplatz am Rotberg öffnet!

Endlich ist es soweit. Der Spielplatz am Rotberg wird eröffnet. Lange genug haben unsere Kinder auf diesen Zeitpunkt gewartet. Blicken wir einmal zurück. Nach den Sommerferien 2018 haben sich unsere Grundschulkinder Gedanken gemacht, wie der neue Spielplatz gestaltet werden könnte. Aus drei Vorschlägen wurde ein Entwurf als Grundlage zur Gestaltung des Platzes ausgewählt. Im Oktober und November 2018 wurden die Planungen unter der Federführung des Vereins Zukunft Bad Bodendorf e.V. zusammen mit der Firma ABC-Team aus Ransbach-Baumbach, die die Spielgeräte liefern sollte, abgeschlossen.

Die Arbeiten begannen im Februar 2019  mit dem Fällen einiger maroder Birken. Es fand sich hierzu ein Kernteam von acht Personen, das ehrenamtlich den Aufbau der Spielgeräte, die Anlage der Wege und die Befüllung der entsprechenden Bereiche mit Kies und Sand durchführte. Sporadisch kamen dabei auch Väter von Schul-und Kindergartenkindern unterstützend hinzu und so wurden für die Neugestaltung des Spielplatzes insgesamt 1035 Stunden ehrenamtlicher Arbeit geleistet. Die Kosten für die neuen Gerätschaften beliefen sich auf 30.000 €, die die Stadt aus dem laufenden Haushalt bezahlt hat. Für die umfangreichen Erdarbeiten, die von den Ehrenamtlern nicht zu bewältigen waren, mussten allerdings Fremdfirmen hinzugezogen werden sowie auch für die Verlegung dekorativer Baumstämme als Begrenzungen. Außerdem kamen noch sonstige Instandhaltungsmaßnahmen des Platzes hinzu.

Zur Finanzierung des gesamten Projekts wurde vom Verein Zukunft Bad Bodendorf mit Unterstützung durch die Kreissparkasse Ahrweiler eine Spendenaktion gestartet. Zusätzlich hat der Kreis einen Zuschuss für den Spielplatz gewährt. Allen Unterstützern und Helfern möchten wir auf diesem Weg herzlich danken. Dank gilt aber auch dem Verein Zukunft, der die Erlöse der Martinsumzüge der vergangenen Jahre in Höhe von 4500 Euro für den Neubau des Spielplatzes zur Verfügung gestellt hat.

Anfang Juli, bevor die Schulferien beginnen, wird der Spielplatz geöffnet. Zu erwähnen ist noch, dass auf dem Spielplatz auch eine einladende Sitzgruppe integriert worden ist, die sicher auch gern zur Rast für Wanderer auf dem hier vorbeiführenden Rhein-Burgen-Weg genutzt wird .Dank gilt hier der Firma Glasreinigung Norbert Engel Sinzig, die das Sonnensegel gespendet hat. Der Verein Zukunft bittet alle Kinder und Besucher des Spielplatzes diesen pfleglich zu behandeln und keinen Unrat zu hinterlassen. Die Öffnungszeiten sind von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 20:00 Uhr. Natürlich muss sich auch hier an die bekannten Auflagen zum Thema Corona gehalten werden.

Es gibt eine noch vage Überlegung, möglicherweise Anbetracht des Ausfalls von Kirmes zu diesem Zeitpunkt auf diesen neu gestalteten Gelände eine fröhliche und gesellige Einweihungsfeier zu veranstalten, da hier die Pandemieauflagen gut erfüllt werden könnten.

Quelle: Dorfschelle

Bildquellen

  • Neuer Spielplatz am Rotberg: Gerold Schreyer

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eins × eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.