Spielplatz nimmt Gestalt an

Ehrenamtlich engagiert in Bad Bodendorf

Seit mehreren Monaten engagieren sich ehrenamtliche Helfer in Bad Bodendorf, um den Spielplatz „Am Rotberg“ wieder auf Vordermann zu bringen. Jeden Samstag trifft sich eine Gruppe von Freiwilligen, um neue Spielgeräte aufzubauen und das Gelände neu zu modellieren. Grund genug für die stellvertretende Ortsvorsteherin Cora Blechen im Namen der Ortsgemeinde mit belegten Brötchen und dampfendem Kaffee, „Danke“ für diesen ehrenamtlichen Einsatz zu sagen. Gerne unterbrachen die Aktiven ihre Arbeit und griffen zu. Dabei ließ man den bisherigen Verlauf der Umgestaltung noch einmal Revue passieren: Im Rahmen einer Ideenwerkstatt konnten interessierte Kinder und deren Eltern aus dem Ort aber auch die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bad Bodendorf, die den Spielplatz im Rahmen der Unterrichtsgestaltung ebenfalls nutzt, aktiv an der Neugestaltung mitwirken.

„Dies ist eine gute Basis um sicherzustellen, dass der Spielplatz auch gut angenommen wird“, so Ortsvorsteher Alexander Albrecht, der mit zu den aktiven Ehrenamtlichen gehört. Einige Spielgeräte, wie die Reckstangen, das Klettergerüst und die Schaukel, konnten durch eine Sanierung erhalten werden. Neu werden auf dem Gelände neben einem Matschspielplatz und einer Seilbahn auch eine Minikletterwand und ein Spielturm mit Rutsche sein.

Neben einem Zuschuss aus dem Förderprogramm Ländlicher Raum des Kreises Ahrweiler und Mitteln der Stadt Sinzig fließen auch Einnahmen aus dem Dorffest in die Neugestaltung der Anlage.

Durch die ehrenamtlichen Eigenleistungen von Eltern und Aktiven der Dorfgemeinschaft Bad Bodendorf können rund 50.000 Euro an Kosten bei der Umgestaltung eingespart werden.

„Dafür brauchen wir aber auch ein bisschen länger bei der Umsetzung“, erläutert der Ortsvorsteher.

Doch zeigt er sich optimistisch: „Wenn wir noch einige Wochen ohne Frost bleiben und möglichst viele freiwillige Helfer mit anpacken, werden wir ein gutes Stück vorankommen.“ So könnte bereits im zeitigen Frühjahr der Spielplatz seinen schon gespannt wartenden Nutzern, den Kindern von Bad Bodendorf, übergeben werden.

Cora Blechen, stellv. Ortsvorsteherin Bad Bodendorf

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.