Start in die Saison für Bodendorfer Minigolfer

Start in die Saison für Bodendorfer Minigolfer

Am 17. März 2019 begann die neue Saison für die Minigolfer mit dem Ranglistenturnier in der allgemeinen Klasse und in der Seniorenliga auf der Abteilung 2 Ethernitanlage in der Halle in Mannheim-Sandhofen. Auch einige Spieler des MGC Bad Bodendorf hatten für diesen Einsatz gemeldet. So war der MGC durch Markus Zender, Andreas Heuser und Oliver Frings bei den Herren vertreten. Manfred Stock und Steffen Plep traten in der Altersklasse Senioren männlich I an.

Dabei gab es bei den Ergebnissen Licht und Schatten. Markus Zender lieferte mit 101 Schlag und am Ende Platz 5 eine solide Leistung ab. Oliver Frings hatte  bei Platz 7 und 102 Schlag durch eine schlechte Runde eine bessere Platzierung verpasst. Andreas Heuser war mit 121 Schlag, die Platz 11 bedeuteten, sehr unzufrieden. Bei den Senioren sah es ähnlich aus. Manfred Stock erreichte mit 99 Schlag Rang11. Damit war er nicht unzufrieden. Steffen Plep kam mit 122 Schlag nicht über einen 18. Platz heraus.

Für Manfred Stock ging es gleich 1 Woche später weiter. In der Kombiliga bei den Senioren männlich I war der erste Spieltag auf der Abteilung 1 Betonanlage in Mainz angesetzt. Platz 12 mit 129 Schlag lösten keinen Jubel, aber auch keine große Enttäuschung bei ihm aus.

Edi Rankel: MGC Bad Bodendorf           

1 Kommentar zu Start in die Saison für Bodendorfer Minigolfer

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.