Vorweihnachtliches auf dem Freitagsmarkt

Glühwein und Nordmanntannen auf dem Wochenmarkt

An den beiden Freitagen vor Weihnachten gibt es auf dem Wochenmarkt wieder Bad Bodendorfer Nordmanntannen zu kaufen. Peter Bauer aus Bad Bodendorf, der die Bäume auch schon ab dem 12. Dezember im Amselweg 9 zum Verkauf anbietet, wird an beiden Freitagen auf dem Markt seine frisch geschlagenen Nordmanntannen anbieten. Natürlich werden die Bäume auch direkt vor Ort transportfreundlich ins Netz verpackt. Die Bäume stammen aus der direkten Umgebung von Bad Bodendorf und sind ohne Chemikalien angebaut und gezogen worden. Am 14. Dezember wird es ebenfalls wieder Glühwein von Udo Lamparter aus Bad Neuenahr geben, der auch schon auf dem Freitagsmarkt zu Gast war!

Der Freitagsmarkt findet schon seit 2015 jeden Freitag von 14 bis 17:30 Uhr in Bad Bodendorf auf dem Bahnhofsvorplatz statt und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Das Angebot umfasst Wurst-und Fleischwaren, Backwaren und Kuchen, Obst und Gemüse, Fischspezialitäten, Tiroler Spezialitäten sowie Nudeln und Eier aus der Region.

Initiiert wurde der Markt im Jahr 2015 vom Verein der Bad Bodendorfer Unternehmen, um das Angebot der Nahversorgung im größten Stadtteil von Sinzig zu bereichern und um einen Ort der Begegnung zu schaffen. So gibt es auf dem Markt auch eine „Klaaf-Ecke“, in der sich die Besucher zu einem Schwätzchen treffen können und bei Kaffee und Kuchen ein wenig verweilen können. Auch das macht den Markt zu einem beliebten Treffpunkt für Jung und Alt nicht nur für die Bad Bodendorfer Einwohner.

 

Das Bild zeigt Peter Bauer bei der Arbeit im Wald. Bild: priva

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.