Weihnachtsbäume für den Schwanenteich

Für manche ist er „Müll“, für die Ziegen, Schafe und Ponys am Schwanenteich ein „saisonales Knabberzeug“. Wer seinen Weihnachtsbaum – nicht gespritzt und ohne jeglichen Schmuck – dem Schwanenteich spenden möchte, der kann ihn jeden Tag zwischen halb neun Uhr vormittags und ein Uhr mittags am Teich abgeben oder einfach vor den Helfereingang stellen – aber bitte nicht einfach direkt über den Zaun zu den Tieren werfen!

Foto: privat

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


18 − 15 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir verwenden Google Analytics (Cookies) und Wordpress-PIWIK-Statistik um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Sie dem zu.