Weinfest

Am 10. Mai 2018 ist es wieder soweit

24. „Erste Weinfest an der Ahr in Bad Bodendorf“

Am Himmelfahrtstag, den 10. Mai steigt das nunmehr 24.“erste Weinfest an der Ahr“ um den historischen Weinberg am Bahnhof, dem Startpunkt zum Rotweinwanderweg. Damit wird die Weinfestsaison 2018 an der Ahr eröffnet. Auch in diesem Jahr werden viele Besucher aus der näheren und fernen Umgebung erwartet, denn das vom Ahrwein e.V. organisierte „Wein-Wander-Event“ mit Ziel Weinfest Bad Bodendorf wird wieder am gleichen Tag stattfinden. Eine gute Gelegenheit am „Vatertag“ Wandern und Feiern sinnvoll zu verbinden.

Startpunkt ist das Weingut Burggarten in Heppingen, von wo die Wanderer ab 10.00 Uhr starten können: Die Route führt über das letzte Teilstück des Rotweinwanderweges nach Bad Bodendorf.

Unterwegs werden die Wanderer an drei Jausestationen von den Weingütern „Burggarten“,
Weinmanufaktur „Dagernova“ und „Berthold Linden“ Heimersheim bewirtet.

Die Organisatoren des Weinfestes vom Heimat- und Bürgerverein Bad Bodendorf e.V.
stellen sich gerne auf die Wandergäste ein und heißen sie herzlich willkommen.


Achtung Autofahrer!

Unmittelbar um das Festgeschehen gibt es nur wenige Parkmöglichkeiten.
Es wird daher dringend empfohlen, auf die Hinweise zu Parkplätzen in der unmittelbaren Umgebung zu achten.

So kann das Organisationsteam vom Heimat- und Bürgerverein nur noch auf einen wohl gesonnenen St. Petrus und viele froh gelaunte Gäste beim ersten, aber immer wieder gemütlichsten, Weinfest an der Ahr hoffen.

www.weinfest-bad-bodendorf.de